Sommersonnenwende 2020

Allgemein

Am längsten Tag im Jahr, dem 21. Juni, trafen sich ein paar Ikarusianer an unserem Hang in Appenheim.

Die Sommersonnenwende-Piloten …
… präsentieren sich

Coronabedingt war die Beteiligung dieses Jahr deutlich niedriger als die Jahre zuvor. Trotzdem wurde dieses Ereignis mit Fliegen bis zum Sonnenuntergang und einer zünftigen Bratwurst vom Grill gefeiert.

ein reich gedeckter Tisch

die Modelle warten auf den Start

Trotz nicht ganz optimalen Bedingungen (der schwache Wind kam aus eher nord-westlicher Richtung) wurde ausgiebig geflogen.

Gerhard …
… beim Start
kreisen über Appenheim
schneller Schaum beim Überflug

Slartibartfaß hatte uns auch dieses Jahr wieder eine ganz fantastische Abendstimmung mit wunderschönen Lichtverhältnissen beschert.

Toller Wolkenhimmel …
… und goldenes Sonnenlicht

Kurz vor Sonnenuntergang kam dann auch noch Rainers neues „Ultra-Light“ Modell zum Einsatz, dass er sich extra für dieses Event gekauft hat.

Ultra-Light …
… einmal …
… ganz anders.

Alles in allem ein Abend mit beeindruckendem Naturschauspiel, das man eigentlich nicht in Worten beschreiben kann. Rainer hat deshalb mit seiner Drohne versucht die Stimmung visuell einzufangen. Herausgekommen ist ein wirklich toller Film, den ihr euch anschauen müsst.

Rainer, vielen Dank für diesen sehr gelungenen Film von einem wirklich tollen Abend.