Regeln für die Ikarus-Modellflugplätze aufgrund des Corona Lockdowns

Wichtige Informationen zum Modellfliegen

Bezugnehmend zu den kommenden Erleichterungen im Lockdown in Rheinland Pfalz gelten für die Modellflugplätze des Ikarus Mainz e.V ab dem 08.03.2021 bis auf weiteres folgende Regeln und Einschränkungen:

  • Basis für die Anzahl der gleichzeitig möglichen Piloten an unseren Hängen ist die 7-Tage Inzidenz für den Landkreis Mainz-Bingen.
  • Liegt die 7-Tage Inzidenz unter 50 Neuinfektionen/100.000 Einwohner dürfen maximal 10 Piloten gleichzeitig an unseren Hängen fliegen.
  • Liegt diese Zahl zwischen 50 und 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern dürfen wie bisher maximal zwei Personen aus verschiedenen Hausständen gleichzeitig Modellflug vor Ort betreiben.
  • Die aktuelle 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Mainz-Bingen kann auf der Seite des RKI nachgeschlagen werden.
  • Zur Dokumentation ist wie bisher das Flugbuch zu führen.
  • Die allgemeinen Corona AHA Regeln sind einzuhalten.

Der Vorstand des Ikarus Mainz e.V. bittet deshalb alle Vereins- und Gastflieger um die verantwortungsvolle Einhaltung der oben genannten Regeln auf unseren Vereinshängen.

Bitte nutzen Sie auch weiterhin die Möglichkeit der mobilen Kommunikation (Ikarus WhatsApp Gruppe, Email oder Telefon) zur Abstimmung des Hangbesuchs auf den Ikarus Mainz e.V. Modellfluggeländen. 

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!