Regeln für die Ikarus-Modellflugplätze aufgrund des Corona Lockdowns

Wichtige Informationen zum Modellfliegen

Bezugnehmend zu den kommenden Erleichterungen im Lockdown in Rheinland Pfalz gelten für die Modellflugplätze des Ikarus Mainz e.V bis auf weiteres folgende Regeln und Einschränkungen:

Der Vorstand des Ikarus Mainz e.V. bittet deshalb alle Vereins- und Gastflieger um die verantwortungsvolle Einhaltung der oben genannten Regeln auf unseren Vereinshängen.

Bitte nutzen Sie auch weiterhin die Möglichkeit der mobilen Kommunikation (Ikarus WhatsApp Gruppe, Email oder Telefon) zur Abstimmung des Hangbesuchs auf den Ikarus Mainz e.V. Modellfluggeländen. 

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Sperrung der Modellflugplätze aufgrund von Covid-19 aufgehoben

Wichtige Informationen zum Modellfliegen

Liebe Modellflieger, unsere Landesregierung hat gerade informiert, dass wir unter strikter Einhaltung der aktuellen Vorgaben zum Infektionsschutzgesetz ab Montag, den 20.04.2020 wieder an unseren Hängen fliegen dürfen.

Bitte beachtet, dass der Virus nach wie vor intensiv und aggressiv ist. Aus diesem Grund unbedingt die maximal möglichen aber mindestens vorgeschriebenen Hygienemassnahmen einhalten. Wir müssen damit rechnen, dass das Rad, wenn notwendig, von der Landesregierung auch wieder zurückgedreht werden kann und bitte deshalb um ernsthaftes und dizipliertes Verhalten.

Weiterführende Infos finden ihr auf den Webseiten des Deutschen Aero Clubs e.V (DAEC) und des Deutschen Modellflieger Verbands (DMFV)

Viel Spaß an unserem tollen Hobby und bleibt gesund!