Sommersonnwendfliegen – the 2016 challenge

Allgemein, Vereinsveranstaltung, Wettbewerbsfliegerei

Ein trauriger Vizechef klagte uns sein Leid, daß er keine Reaktion bekam auf seine Einladung zum Sommersonnwendfliegen. So hat sich eine kleine, unerschrockene Truppe eingefunden ihm Trost zu spenden.

IMGP6652

eine illustre Runde – Manfred mit mentaler Vorbereitung

IMGP6658

wie ist das Wetter – skeptische Blicke

IMGP6660

so richtig gut sieht das ja nicht aus!

IMGP6661

Manfred – er war mehr in der Luft als alle anderen zusammen

IMGP6664

Feucht war’s – außen wie innen…

IMGP6665

Bis zu 5 Flieger gleichzeitig in der Luft!

IMGP6668

Erster Ausfall – technische Probleme vor dem Start

IMGP6672

die Profis haben Flieger, die von alleine fliegen…

Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt, ohne Flieger war nur einer anwesend – der amtierende Champion Bernd erlaubte sich als letzter zu erscheinen. Dies sei ihm verziehen, da er seine Frau mitbrachte, die erstmal für eine längere Feuchtigkeitspause sorgte.

IMGP6684

weibliche Verstärkung zum Vertreiben der Himmelsfeuchtigkeit

IMGP6685

Einer – der EINE, besonders glücklich

IMGP6694

klassisches Gruppenfoto – muss wohl sein

IMGP6696

fröhlich und ausgelassen

Auch getunte Modelle flogen mit, leider nicht besonders lange, aus den Augen verloren und – Tschüss liebes Modell, auch wenn wiedergefunden, bis irgendwann im Modellfliegerhimmel!

 

IMGP6700

besondere Tuning-Maßnahmen

vielversprechender Nachtflug – im Gegensatz zur Bildaufnahme

IMGP6704

das Tuning-Modell – leider vorzeitig ausgeschieden

IMGP6717-2000

IMGP6719

recht dunkel war es schon geworden – die Modelle am suchen

und dann ging es über zum Endspurt – 22:28 galt es zu schlagen, gespannt wurde auf die Uhren geschaut – welche geht genau? nene, Bernd ist schon ein paar Minuten früher in die Luft…

IMGP6724

der amtierende Meister – erster Start zum letzten Flug

IMGP6731

alles schaut gebannt in den Nachthimmel

IMGP6733

22:34 – letzte Landung? hmmm… ich bin noch nicht bestochen worden…

Ein gelungener Abend, tolle Atmosphäre, Danke an alle, welche dem Wetter getrotzt haben!

Manfred mit 22:31 und flugfähigem Fliescher, Bernd mit 22:34 und etwas angeschlagenem Fluggerät…

Und: der Gewinner heißt? Zuallererst auf jeden Fall alle Anwesenden, welche einen tollen Abend genossen haben und – wenn man mich fragen würde – Bernd und Manfred, oder Manfred und Bernd. Beide haben Hartnäckig bis zum Äußersten durchgehalten!

IMGP6734

Aufbruch zum Abbruch

Donner und Doria

Allgemein

heißt es klassisch – bei uns Donner und Ikarus!

Jug-7.6.2016-3

Wolken, Wolken – Donner… (auch wenn ihr den nicht hört)

Mein „Co-Autor“ und Hauptlieferant: „was sollten wir machen: trotz Gewitterdrohung und noch fernem Donner trauten wir uns zu fliegen. Die Wolkentürme waren beängstigend aber die Blitzableiter (35 MHz- Antennen) haben wir nicht mehr benutzt. Zum Schluss zog alles vorüber und es war ein schöner Flugtag.“

Jug-7.6.2016-2

Gemeinsam haben wir weniger Angst!

Jug-7.6.2016-1

der Wind, der Wind!

Jug-7.6.2016-4

raus damit! Solange es geht!

 

Fronleichnam – göttliches Sonnenwetter

Allgemein
IMGP6455

ist er es wirklich? – Scheint ziemlich sprachlos zu sein, daß es funktioniert…

Mancher Ikarusianer nutzte das herrliche Wetter heute um seinen Liebling in der Luft zu sehen – selbst the „Ghost“ (auch Webmaster genannt) wurde gesichtet. Gerüchten nach hat er ausnahmsweise nichts kaputt gekriegt – es bestehen also Chancen, ihn bald wieder zu sehen…

IMGP6453

„Er“ traut sich wirklich!

Thermisch war es nicht „überragend“, auch wenn unser Thermikgott mehr Zeit in der Luft verbrachte, als der Rest zusammen…

IMGP6517

Thermik auf dem Rücken auskurbeln? Nööö! Energie vernichten…

IMGP6540

bischen Kunstflug von unserem Thermikünstler

IMGP6607

unser „Alt.meister“ im Landeanflug, sieht schlimmer aus – war ne saubere! Landung bei Fuß…

IMGP6582

das sieht etwas besser… aber nur hier auf DIESEM Bild selbstverständlich…

Ein Anfänger? Schönes altes Modell, „damals“ ein Anfängermodell, heute geflogen wie die „Großen“ – ob es sein „Erstes“ ist, ist unbekannt.

IMGP6632

ahhh! 60 years back – Nostalgie, Dankeschön, so muss es damals wohl gewesen sein!

IMGP6638

robbe Starter – nach ein paar Anläufen ohne Motor, klappte es auch hier gut…