Sommersonnwendfliegen – Sommersonnwendgrillen

Allgemein, Besondere Aktion, Vereinsveranstaltung

Das Treffen zum Sommersonnwendfliegen war wieder ein voller Erfolg – neben dem Grillen wurde auch geflogen. Auch wenn die Windverhältnisse verheerend waren – „falscher“ konnte am Westhang wohl der Wind nicht stehen…

.. wartend darauf, dass die Windfahne mal die Seite wechseln würde…

die illustre Runde…

 

wichtiger denn je: Dietmars Grill(künste)

eine Flaute zeigte nur die Windfahne

 

für jeden war was da

bei schönem Wetter die Gemeinsamkeit geniessen

 

 

auch wenn der Wind nicht stimmte, wurde auch geflogen bis zur Dämmerung

pitteschöhn!

 

Feierabend!

manche Gesichter sprechen Bände

 

Gratulation dem Tagessieger – wie vor 2 Jahren Bernd

ein Schaden war zu vermelden – bestimmt schon wieder repariert

Auch wenn die Verabschiedung früher als die 2 Jahre zuvor stattfand, war das Treffen wieder ein voller Erfolg, voll Spass, voller Emotionen und – voller Bäuche.
Wir freuen uns schon auf das nächste Sommersonnwendgrillen 2019!

Jahresabschlussfliegen 2017

Allgemein, Besondere Aktion

nein, die Fahne ist nicht „starr vor Dreck“!

Der letzte Tag anno domini 2017 wurde von 6 Ikarusianern in Appenheim abgeschlossen.

Der Wind stand gut und die Brise steif, beste Bedingungen um allen vorhandenen Fliegerchen ihren Auslauf zu gönnen.

 

 

foxy flying

foxy last landing

Die Mimiken der Piloten sprechen Bänder – was kann ich anderes Schreiben, als darauf hinzuweisen?

 

 

Elektro war wohl eher nicht erforderlich.

Bei abschließendem wärmenden heißen Getränk schaut man guter Dinge zum kommendem Jahr 2018.

…schöner kann ein guter Flugtag am letzten Tag des Jahres nicht enden…

Dank an Stephan M. für die Bilder

Reformationstag – die Wiedererneuerung

Allgemein

Aufladen, wiedererneuern, egal, einfach fliegen…

klassische Modellflugschule

Ähem, fliegt man vor dem Hang – wieso schauen alle woanders?

 

Am Reformationstag nutzten viele Ikarusianer die Gelegenheit des erneuertem schönen Wetters zur Wiederherstellung ihrer Flugfähigkeiten.

 

Herrliche Bedingungen und…

…fliegen in herrlichen Farben

Formationsflug – bei uns klappt das noch nicht so perfekt…

Hangfest oder Hangpflege? – Hangpflege und Hangfest!

Allgemein, Vereinsveranstaltung

Der Blick zu neuen Horizonten

Den schlechten Wetterbedingungen zum Opfer gefallen ward das diesjährige Herbstfest am Hang am 07.10. – die kurzfristig anberaumte Hangpflege in der Folgewoche stand unter himmlischen Bedingungen.

Ausgefallene gymnastische Übungen waren an der Tagesordnung

Der neue Schmetterlingssammler?

Hand angelegt, Schweiss im Gesicht, Arbeit getan

Pause – die wohlverdiente Vesper für das hart arbeitende Vereinsvolk. 11 Mitglieder kümmerten sich nicht nur um die Vernichtung Kulinarischem, sondern auch wildwucherndem hinderlichem Gestrüpp…

uhps – nene, die Beiden haben es sich auch verdient, leckeren Zwiebelkuchen mit Fedderweissem. Sie haben nur mehr geschafft, oder konnten sie nur länger durchhalten?

Für die sensibleren Mägen gab es auch Dietmarsche Brotworschd im Weck mit Senf…

Lecker war’s – bei guten Bedingungen

andere hatten keine Pause und mussten durchackern…

Ohne Beweisbilder sind die nachfolgenden Flugtests verlaufen, welchen erfolgreiche Landungen bei neuen Sichtverhältnissen nachgesagt wird – teils mit elektrischen Entladungen in der Luft ohne ein Gewitter heraufzubeschwören.